NRW +49 (0) 208 888 530 | RLP +49 (0) 6504 86 43 info@visubrand.de

Ihr kompetenter Fachplaner im organisatorischen Brandschutz

Wir erstellen für Sie

Flucht- und Rettungspläne, 

Feuerwehrpläne,

Feuerwehrlaufkarten,

Brandschutzordnungen, etc.,

nach den aktuellen Sicherheitsvorschriften.

Zuverlässige Brandschutzpläne können nicht nur größere Gebäudeschäden verhindern, sondern gezielt Menschenleben retten.

Als CAD-Dienstleister im organisatorischen Brandschutz, sind wir seit mehr als zehn Jahren auf die Erstellung von Dokumentationen im Brandschutz spezialisiert.
Wir bieten Ihnen eine ganzheitliche, brandschutztechnische visuelle Betreuung  Ihrer Umbau- oder Neubaumaßnahmen.

Dazu gehören:

  • Objektaufnahme sowie Aufmaß vor Ort
  • Visualisierung Ihres Objektes
  • brandschutztechnisch visuelle Umsetzung
  • Einholen von bauaufsichtlichen Genehmigungen
  • Präsentation Ihres Objektes vor Ort

Ob bei Wohnanlagen, Industriebauten oder Immobilien mit besonderer Nutzung (Schulen, Krankenhäuser etc.) – Sie als Kunde profitieren stets von unserer Fachkompetenz und Erfahrung, die wir uns in unserer langjährigen Tätigkeit als europaweit tätiger Fachplaner im Brandschutz erarbeitet haben.

 
 

Flucht- und Rettungs- pläne nach DIN 23601

Feuerwehrpläne
nach DIN 14095

Feuerwehrlaufkarten (Linienpläne)
nach DIN 14675

Brandschutzordnungen nach DIN 14096

Bestuhlungspläne nach der Sonderbau- verordnung

Flucht- und Rettungs- pläne geben Auskunft über relevante Flucht-
und Rettungswege,
Brandmelde-, Brandbe-kämpfungseinrichtungen sowie Erste Hilfe-Ein-richtungen in Gebäuden. Darüber hinaus enthalten Sie Informationen über das Verhalten im Brandfall sowie bei Unfällen.

>> mehr erfahren

Feuerwehrpläne geben den Feuerwehreinsatz- kräften Auskunft über relevante Einrichtungen
in Gebäuden, wie z.B. Angriffswege, Gefahren-schwerpunkte, Löschein-richtungen, etc.

>> mehr erfahren

Feuerwehrlaufkarten unterstützen die Feuerwehreinsatzkräfte, bei Alarmierung der  Brandmeldeanlage in Gebäuden, beim Auf-finden des auslösenden Melders mit Startpunkt Brandmelderzentrale.

>> mehr erfahren

In der Brandschutz-ordnung ist das Verhalten von Personen innerhalb eines Gebäudes oder Betriebes im Brandfall geregelt.

>> mehr erfahren

Bestuhlungspläne regeln bei Veranstaltungen die Einhaltung der erforder-lichen Rettungswege, für Räumlichkeiten die mehr als 200 Personen fassen. Enthalten sind verschie-dene Bestuhlungsvari-anten, wie z.B. Theater-bestuhlung, Bankette, Stehtische, etc.

>> mehr erfahren

Nordrhein-Westfalen:
+49 (0) 208 888 530

Rheinland-Pfalz:
+49 (0) 6504 86 43

Nordrhein-Westfalen:
+49 (0) 208 888 530

Rheinland-Pfalz:
+49 (0) 6504 86 43

In wenigen Schritten zum Angebot

Gerne senden wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot zu.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!